Liebe Mitbürger-/innen und Freunde der Freien Wähler,

ln diesem Bericht möchten wir uns auch einmal bei den vielen ehrenamtlichen und tatkräftigen Mitbürgern in Hemmingen bedanken. Da derzeit die Wahl zum evangelischen Kirchengemeinderat und der Vertreter für die Landessynode ansteht, wollen wir hier einmal auf die Hemminger evangelische Kirchengemeinde eingehen.
Die evangelische Kirchengemeinde ist ein fester Bestandteil des Hemminger Gemeindelebens. Insbesondere sind hier Pfarrer Gunther Seibold und Pfarrerin Sabine Leibbrandt mit ihren Mitarbeitern zu erwähnen.
Jeden Sonntag findet in der schönen, denkmalgeschützten Laurentiuskirche um 9.45 Uhr ein Gemeindegottesdienst für große und auch kleine Leute statt.
In der evangelischen Gemeinde sind viele Gemeindemitglieder ehrenamtlich tätig in Nachbarschaftshilfe, Posaunenchor, Kirchenchor, Kontrastschor, Mittwochstreff, Bibelgesprächskreis, Hauskreisen, Familientreff, Jungschar, in den Jugendkreisen
Couchtime und Blub Tic und Dachschaden, Krabbelgruppen, Mittagstisch, Ökumenischem Seniorenclub, Offenem Treff, Weltladen, Kirchturrnfest, Dorffreizeit u.a.
Anlässlich der anstehenden Kirchenwahl wünschen wir Freien Wähler, dass die Wähler mit ihrer Stimme und einer hohen Wahlbeteiligung dieses Engagement würdigen.
Die Freien Wähler bedanken sich bei allen herzlich, die sich in unseren Kirchengemeinden zum Gemeinwohl der Bürgerinnen und Bürger und deren Familien engagieren.
Im Sinne“ Hemmingen geht uns alle an“ besten Dank für ihr großes Engagement.
Für die Freien Wähler
Reiner Naegle


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 16.03.2019
    • 16.03.2019