Rückblick zur Fahrradbörse der Freien Wähler am 23.02.2008

Vergangenen Samstag, den 23.02.08, konnten wir wieder unsere traditionelle, alljährliche Fahrradbörse allen kleinen und großen Radfans anbieten. Dieses Jahr waren wir fast vier Wochen früher dran als die beiden vorausgegangenen Jahre.

Dies sollte sich in der Anzahl unserer Verkaufspositionen dramatisch widerspiegeln.

Nach 120 Positionen in 2006 und gar 158 in 2007 hatten wird dieses Jahr nur 97 Positionen zum Verkauf, mit nachfolgender Gliederung:

6 Roller/Dreiräder – 26 Kleinteile – 32 Jugendfahrräder – 17 Damenfahrräder –
15 Herrenfahrräder – 1 Anhänger

Bei der Öffnung der Verkaufsveranstaltung um 14.00 Uhr wie immer das gleiche Bild, jeder wollte zuerst bei den Angeboten sein, es konnten im ersten Ansturm 150 Interessenten gezählt werden.

Bereits nach etwa 15 Minuten war der Markt verlaufen, die interessantesten Artikel hatten neue Besitzer gefunden.

58 Objekte von 97 Angeboten konnten verkauft werden, Verkaufsquote 60, 1 Prozent.

Ich möchte mich wieder bei allen bedanken, die an der Durchführung dieser Veranstaltung mitgewirkt haben.

Verfasser/Bilder: Udo Bemsel


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 21.08.2018
    • 25.09.2018
    Monatliches Treffen
    • 13.10.2018
    • 06.11.2018
    Monatliches Treffen
    • 16.03.2019