Die diesjährige Mitgliederversammlung der Freien Wähler Hemmingen am 23.05.2012 in der Gaststätte EL Greco war sehr gut besucht, nicht nur von Mitgliedern sondern auch von interessierten Gästen und Zuhörern.

Unser 1. Vorsitzender Klaus Huber eröffnete um 19.30 Uhr durch Begrüßung der Anwesenden, u.a. Herr Bürgermeister Schäfer, Herr Ulrich Ramsaier sowie Herr Michael Huber von der Biogasanlage Huber, die Versammlung und gab Herrn Ramsaier das Wort für seinen Vortrag über die geplanten Baumaßnahmen zur Nahwärmeversorgung Hemmingen Nord. Herr Ramsaier erläuterte sehr ausführlich und verständlich das geplante Konzept der Nahwärmeversorgung und gab auch auf kritische Fragen Antworten, die keine Zweifel aufkommen ließen, dass er alles Machbare umsetzen möchte, um Hemmingen mit Beteiligung der Bürger in einer Energiegenossenschaft mit regenerativen Energien zu versorgen. An anderen Orten wird über die Energiewende geredet. In Hemmingen wird gehandelt.

Die Fraktion der Freien Wähler Hemmingen steht voll und ganz hinter diesem Konzept.

Anschließend folgte der Bericht unserer Gemeinderäte aus AUT, VA und Gemeinderat. Dort wurden unter anderem die Ergebnisse der Schadstoffmessung entlang der Hauptstraße, sowie die momentane Verkehrszählung, hauptsächlich LKW, an der Hauptstraße auf Höhe des Rathauses erörtert. Ein weiterer Punkt aus dem Gemeinderat war die Benutzerordnung des Freizeitfamilienplatzes, sowie die Möglichkeiten unserer Verwaltung die Zufahrtsstraße zum Freizeitplatz verkehrsberuhigend auszuweisen. Ebenso wurde die aktuelle Situation an unserer Schule und am Ärztehaus (Außenanlagen) ausführlich angesprochen und diskutiert.

Zum nächsten Tagesordnungspunkt berichtete unser 1. Vorsitzender Klaus Huber über die Planungen der Freien Wähler Hemmingen zu den Ferienspielen 2012 und unserem Jahresausflug nach Stuttgart mit Stadtrundfahrt und gemütlicher Einkehr.

Die eigentliche Mitgliederversammlung wurde von Klaus Huber gegen 21.30 Uhr eröffnet. Da zur Tagesordnung keine Fragen vorlagen, konnte Klaus Huber sofort mit seinem Bericht beginnen. Es gab einen Rückblick über die Aktivitäten des vergangenen sowie eine Vorausschau auf das kommende Jahr. Ein besonderer Dank ging an Udo Bemsel für die Durchführung der Fahrradbörse und an Joachim Schäufelin für die Organisation unserer erfolgreichen jährlichen Kulturveranstaltung.

Es folgten die Berichte des Schriftführers, des Kassierers und der Kassenprüfer mit anschließender Entlastung, welche die Versammlung, auf Antrag von Frau Ursula Tronich, mit einer Enthaltung erteilte.

Die Punkte Neuwahlen, Satzungsänderung, Festlegung der Mitgliedsbeiträge und Anträge wurden ohne Veränderung verabschiedet.

Unter Verschiedenes wurde unter Anderem der Beitrag der Freien Wähler Hemmingen zur Gestaltung der öffentlichen Einrichtungen in Hemmingen diskutiert und nach Möglichkeiten gesucht, von denen Jeder etwas hat.

Gegen 22.10 Uhr beendete Klaus Huber die Mitgliederversammlung mit dem Hinweis auf unser nächstes monatliches Treffen am 27.06.2012. In geselliger Runde wurde dann das Vorgetragene des Abends aufgearbeitet, diskutiert und kommentiert.

Besuchen Sie uns unter www.hemmingen.freiewaehler.de im Internet.

Für die Freien Wähler, denn Hemmingen geht uns Alle an

Reinhard Köstel


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Kommentar



    • 12.06.2018
    Monatliches Treffen
    • 10.07.2018
    Monatliches Treffen
    • 21.08.2018
    • 25.09.2018
    Monatliches Treffen
    • 13.10.2018
    Zwiebelkuchenfest