Die „Freie-Wähler-Partei“ hat es sich zum Ziel gesetzt, bei der Bundestagswahl im September anzutreten. Dabei bemächtigt sie sich gegen den erklärten Willen der wirklichen FREIEN WÄHLER des Namens „Freie Wähler“, der urheberrechtlich leider nicht geschützt werden kann.

Der Landesverband der Freien Wähler in Baden-Württemberg hat sich in einer Mitgliederversammlung mit 96 % der Stimmen von der Teilnahme an Wahlen oberhalb der kommunalen Ebene distanziert. Er ist sogar aus dem Bundesverband ausgetreten, als dieser 2009 – gegen die Stimmen der Delegierten aus Baden-Württemberg – beschloss, sich an den Europawahlen zu beteiligen.

Bei unserer letzten Versammlung haben sich die zahlreich anwesenden Mitglieder unseres Ortsverbandes ebenfalls entschieden und einstimmig von der sogenannten „Freien-Wähler-Partei“ distanziert.

Wir Freien Wähler in Hemmingen bleiben weiterhin das, was wir immer waren: Eine verlässliche kommunalpolitische Kraft von Persönlichkeiten, die sich einer unabhängigen Sachpolitik verpflichtet fühlen. Wir richten uns nur am Wohl der Hemminger Bürgerinnen und Bürger aus. DIE WAHREN FREIEN WÄHLER SIND ÜBERPARTEILICH UND AUSSCHLIESSLICH KOMMUNAL AKTIV!

Wenn sich nun eine neue Partei „Freie Wähler“ nennt, so steht zwar „Freie Wähler“ drauf – es sind aber keine „Freien Wähler“ drin, so der Fraktionsvorsitzende der Regionalfraktion der Freien Wähler, Oberbürgermeister Andreas Hesky aus Waiblingen.

Wir sind davon überzeugt, dass Sie liebe Bürgerinnen und Bürger aus Hemmingen, auf diesen Etikettenschwindel nicht hereinfallen werden

Die wahren Freien Wähler in Baden-Württemberg werden weiterhin eine verlässliche und sachorientierte Kommunalpolitik, ausschließlich in den Gemeinderäten und Kreistagen unseres Landes sowie im Verband Region Stuttgart machen.

Dafür stehen Fraktion und Ortsverband der Freien Wähler Hemmingen.

Wolfgang Gerlach und Joachim Schäufelin


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 25.09.2018
    Monatliches Treffen
    • 13.10.2018
    • 06.11.2018
    Monatliches Treffen
    • 16.03.2019
    • 16.03.2019