Hier finden Sie unsere Kandidatinnen und Kandidaten zur Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 im Einzelnen:

Wolfgang Gerlach

Gröninger Weg 2-1

Pensionär; 73 Jahre alt; verheiratet;
seit 1984 im Gemeinderat; 1. Stellv. Bürgermeister

Nachhaltige Entwicklung unter Einbeziehung ökologischer und sozialer Aspekte.

 

 

Sabine Waldenmaier

Bahnhofstraße 65

Kaufmännische Angestellte,
47 Jahre alt, verheiratet, 3 Töchter,
seit 2014 im Gemeinderat

Ich setzte mich für eine nachhaltige und lebensfreundliche Entwicklung unserer Gemeinde ein.

 

 

Jörg Haspel

Allmendstraße 11

Dipl.-Ing. (FH); Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger;
48 Jahre alt; verheiratet; 3 Kinder;
Im Gemeinderat seit 2004;

Konstruktiv und parteiunabhängig diskutieren und entscheiden – als Hemminger für Hemmingen

 

Ursula Tronich

Münchinger Straße 20

Hausfrau, 71 Jahre alt,
seit 1989 im Gemeinderat,
aktiv u.A. bei DistelART, Landfrauen, ital. Gemeindepartnerschaft

Der Gemeinderat sollte ein Spiegel der Bevölkerung sein, sowohl in der Alters- als auch der Geschlechterstruktur, darum stelle ich mich erneut zur Wahl

Günter Ramsaier

Eberdinger Straße 8

Landwirt, 64 Jahre alt.
Gemeinderat seit 2009.

Für Landwirtschaft mit sinnvollem Natur- und Umweltschutz – ohne Ökodiktatur!

Mirjana Blazeska

Schauchertstraße 41

Medizinische Fachangestellte (MFA),
43 Jahre alt, verheiratet, 2 Kinder

Ich mache mich für Ihre Ziele und Wünsche stark.

Thomas Arendt

Leimthaler Weg 6

Vertriebs-Ingenieur,
35 Jahre alt, verheiratet, 2 Kinder
Trampolintrainer in der GSV Hemmingen

Für ein aktives und frisches Hemmingen.

Björn Gerlach

Gröninger Weg 2/1

Selbstständiger Speditionskaufmann,
44 Jahre alt, 3 Kinder

Vereine leisten einen großen Beitrag im Jugendbereich, diese Aktivitäten gilt es, zu fördern.

Judith Holm

Pestalozzistraße 14

Grund- und Hauptschullehrerin,
47 Jahre alt,
verheiratet, 2 Kinder (7 und 9 Jahre alt)

Erziehung und Bildung, Internet und ÖPNV – 4 Schlagwörter für Hemmingen

Dominik Heimbach

Schauchertstraße 2

Maschinenbaustudent,
22 Jahre alt, aktiv in GSV-Fußballabteilung

Digitalisierung und neue Mobilität sind eine der größten Herausforderungen für die Kommunen.

Daniel Tuma

Eisgasse 25

Lehrer am Gymnasium,
36 Jahre alt, verheiratet

Hemmingen benötigt eine neue Verkehrspolitik! Tempo 30 Zone in der Eisgasse/Hochdorfer Str. – sichere Schulwege – Verringerung des Durchgangsverkehrs – Fahrradwege für Groß und Klein!

Eduard Rehm

Münchinger Straße 10

Automobilverkäufer,
60 Jahre, verheiratet,

Mein Engagement gilt einem zukunftsorientierten Hemmingen – im Sinne eines harmonischen Miteinander freue ich mich über Ihre Stimme.

Philipp Hund

Helene-Lange-Straße 15

Selbständiger Dipl. Betriebswirt (BA) und Unternehmensberater,
41 Jahre, verheiratet, 1 Kind

Für ein Hemmingen in dem sich alle Generationen wohlfühlen – nachhaltig, engagiert und verantwortungsvoll.

Andrea Kaczmarek-Truta

Eberdinger Straße 5

Integrationserzieherin und Hausfrau,
55 Jahre alt, verheiratet, 1 Sohn
Ehrenamtlich in sozialen, sportlichen Bereichen.

Wissen von Alt und Jung nutzen – gemeinsam an der Zukunft der Gemeinde mitwirken – Nachhaltigkeit und Ökologie im wirtschaftlichen Rahmen.

Thomas Elsche

Hirschstraße 27

Dipl.-Geologe,
47 Jahre alt

Marcus Bader

Immanuel-Kant-Straße 3

Technischer Angestellter,
39 Jahre alt

Als Hemminger Urgestein möchte ich mich für die Belange unsere Bürger und der Gemeinde einsetzen.

Rebecca Nell

Schellingstraße 11

Wissenschaftliche Mitarbeiterin,
28 Jahre alt

Ernst Schläger

Mathilde-Planck-Straße 14

Kfz-Elektriker;
56 Jahre alt; verheiratet; 2 Kinder

Mein Einsatz für Hemmingen ist die Entwicklung der Naherholung und Entfaltungsmöglichkeit der Jugend.

Bilder folgen demnächst.

Und nun noch ein Gruppenbild mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten.

Obere Reihe von links nach rechts:

Eduard Rehm, Jörg Haspel, Sabine Waldenmaier, Mirjana Blazeska, Andrea Kaczmarek-Truta, Marcus Bader, Judith Holm, Philipp Hund, Björn Gerlach, Rebecca Nell.

Untere Reihe von links nach rechts:

Wolfgang Gerlach, Thomas Arendt, Ursula Tronich, Thomas Elsche, Günter Ramsaier, Daniel Tuma.

Auf dem Bild fehlen: Dominik Heimbach und Ernst Schläger.

 

 

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 28.09.2020
    FW-Treffen
    • 10.10.2020
    • 16.11.2020
    FW-Treffen