Klimaschutz ist überall in der Diskussion, doch was können wir – jeder von uns – hierfür tun?

Wir die Freien Wähler Hemmingen haben uns zum Ziel gesetzt auch hier etwas zu bewegen. Die Biogasanlage war ein erster Schritt, energetische Sanierungen an der Schule und öffentlichen Gebäuden ein weiterer.
Leider scheitern wir manchmal im Gemeinderat bezüglich neuer ökologischer Heizsysteme an der traditionellen Auffassung: „Heizöl gab es die letzten 50 Jahre und deshalb wird es auch die nächsten 50 Jahre zur Verfügung stehen.“

Im Zuge des neuen Sanierungsgebietes im Hemminger Ortskern möchten wir eine BÜRGER-ERSTBERATUNG DURCH ENERGIEBERATER IM RATHAUS HEMMINGEN einführen.
Monatlich soll ein Energieberater im Hemminger Rathaus eine Erstberatung im Bereich Energetischer Sanierung und Fördermittel für Hemminger Mitbürger durchführen. Dies soll ebenfalls dazu dienen, dass die Sanierungszuschüsse der Gemeinde energetisch sinnvoll genutzt werden.
Die Möglichkeit der Beratung soll für all jene Hemminger Bürger gegeben sein, die in energetischer Hinsicht an ihrem Gebäude etwas verbessern möchten. Die einzelnen Beratungen sollen über die Ludwigsburger Energie Agentur –LEA – erfolgen.
Lassen Sie uns hoffen, dass der Antrag im Gemeinderat mit Zustimmung aufgenommen wird und für alle Hemminger Mitbürger zum Tragen kommt.
Im Sinne unserer Umwelt.
Für die Freien Wähler
Jörg Haspe


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 10.07.2018
    Monatliches Treffen
    • 21.08.2018
    • 25.09.2018
    Monatliches Treffen
    • 13.10.2018
    Zwiebelkuchenfest
    • 06.11.2018
    Monatliches Treffen